Training

Fortbildung, Workshops, Seminare

Lernen verstehe ich als einen lebendigen Such- und Entwicklungsprozess, in dem neue Informationen an eigene Erfahrungen und Vorkenntnisse ansetzen. Dabei soll eine Balance von Wissensvermittlung, Praxisbezug und Reflexion der eigenen Einstellungen entstehen.

Ausgehend vom konkreten Qualifizierungsbedarf des Unternehmens biete ich maßgeschneiderte Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen an, die sowohl vom inhaltlichen als auch vom zeitlichen Umfang an die betrieblichen Erfordernisse und Möglichkeiten angepasst werden. Die Fortbildungsangebote können als haus- bzw. trägerinterne Seminare/Trainings sowie als offene Veranstaltungen genutzt werden.

Umfangreiche Schulungsaufträge führe ich auch mit kompetenten PartnerInnen durch.

Angebote für einzelne MitarbeiterInnen & Teams

  • Konfliktbewältigung
  • Teambildung
  • Kommunikation und Körpersprache
  • Mobbing
  • Zeitmanagement
  • Burnout - Prophylaxe
  • Zukunftswerkstatt

Organisationsentwicklung

Für MitarbeiterInnen in leitenden Positionen, deren Organisation sich in einem Veränderungs- und Innovationsprozess befinden oder einen solchen planen, gibt es spezielle Angebote:

  • Leitbildentwicklung und Unternehmenskultur
  • Dynamiken von Veränderungsprozessen - Umgang mit Widerstand
  • Führung und Motivation
  • Führungsnachwuchs - Auswahl und Entwicklung
  • Rhetorik & Gestaltung von Präsentationen
  • Verbesserung der Kommunikation und Kooperation im Betrieb/ mit KundInnen
  • Rhetorik und Präsentation

Personalentwicklung

  • Personalauswahl - Potenzialanalysen
  • Assessment - Center (Entwicklung - Umsetzung - Auswertung)
  • Ein- und Durchführung von MitarbeiterInnen - Gesprächen

Qualitätsmanagement/ Qualitätssicherung

Für Organisationen und Institutionen im Sozial- und Gesundheitswesen, wo die Einführung eines Qualitätsmanagement - Systems geplant ist, gibt es spezielle Schulungen/Trainings zum Thema "Qualität und Qualiltätssicherung".

Angebote:

  • Einführung eines Qualitätsmanagement - Systems
  • Change - competence für LeiterInnen von Qualitätszirkeln und Arbeitsgruppen
  • Durchführung interner Qualitätsaudits/-kontrollen
  • Qualitätssicherung und Kostenoptimierung

Sozial-Marketing

Für Organisationen im Sozial- und Gesundheitsbereich wird es immer wichtiger, gegenüber Sponsoren/Spendern und Zielgruppen ein klares Profil zu zeigen und mit innovativen Lösungen/Projekten für Aufmerksamkeit zu sorgen. Dazu bedarf es auch einer professionellen Dokumentationsarbeit. Auf dieser Grundlage werden dann auch erfolgreiche PR- und Fundraising-Aktivitäten möglich.

Angebote:

  • Bilddokumentation als Marketinginstrument
  • Digitale Image-/ Event-/ Produkt-/ Schulungs-Dokumentation (Foto/ Film)
  • Ethische Aspekte im Bereich des Marketing und der Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung von "Corporate Identity" als Marketingstrategie für soziale Organisationen
Training

"Take care to get what you like or you will be forced to like what you get."

(George Bernhard Shaw)